Das Leben ist schön, vielfältig,
aufregend – oft aber auch konfliktreich!

Mediation ist die Vermittlung gegenteiliger Auffassungen und
Interessen im Konflikt gegenüberstehender Parteien.
 
Für mich ist es Reibung im konstruktiven Sinne.

Gemeinsam mit den Beteiligten die schwelenden Konflikte erkennen, deren Ursachen
benennen, Kompromisse zum beiderseitigen Vorteil erarbeiten und Lösungen finden.
Den Betroffenen neue, bereichernde Erfahrungen mitgeben. Veränderungen initiieren,
Weiterentwicklungen inspirieren, Wirkungen optimieren.

Aller Anfang ist schwer – wenn man alleine ist. Ich stehe Ihnen gerne zur Seite.
Mit neuen Konzepten, Ideen oder auch einfach nur unterstützend.

Mein Schwerpunkt ist die Wirtschaftsmediation und die Familien- bzw.
Kinder- und Jugendmediation.